01792239872 c.w.service@web.de

Hamburg

Blankenese – Schlüsseldienst

 

Schlüsseldienst in Blankenese

Spricht man von Hamburg, fällt immer auch ein Name: Blankenese. Der berühmte Hamburger Stadtteil ist für viele Dinge bekannt: So werden hier – anders als in anderen Hamburger Stadtteilen – ländliche Traditionen gepflegt. Auch die vielen, teils mehrere Jahrhunderte alten Gebäude suchen ihresgleichen in Hamburg. Erstmals erwähnt wurde Blankenese dabei 1301, wobei zu beachten ist, dass bereits vorher eine Burg auf dem Süllberg bestanden hat. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich Blankenese zu von einem armen Fischerdorf, zu einer Hochburg des Großbürgertums entwickelt. Waren es im 19. Jahrhundert noch ehemalige Kapitäne und andere begüterte Seefahrer, die sich hier niederließen, um ihren Lebensabend zu genießen, wandelte sich dieses Bild zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Nun waren es Industriekapitäne, Bankiers, ehrbare Kaufleute, und andere, mit Geld und Ehren reichlich ausgestattete Bürger, die sich im beschaulichen Hangdorf Blankenese Wohnsitze erbauten. Heute zählt die Bevölkerung Blankeneses bereits 13.000 Köpfe, und ein Ende des Wachtstums ist nicht abzusehen. So unterschiedlich wie die Bevölerung, ist dabei auch die Vielfalt der Schlösser. Um diese Schlösser ein- und auszubauen, sind gut ausgebildete, kompetente Schlosser notwendig. Natürlich muss dabei auch die Diskretion gewahrt werden. Vor allem beim Öffnen eines Schlosses, dem sogenannten Schlüsselnotdienst, ist dies notwendig.

Blankenese

Schnellanfrage

3 + 1 =